Medizinische Bild- und Signalverarbeitung


gmds gi logoEine Arbeitsgemeinschaft der
Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS)
und ein Arbeitskreis der
Gesellschaft für Informatik (GI)

Die Gruppe

Medizinische Bild- und Signalverarbeitung

ist gleichzeitig eine Arbeitsgemeinschaft GMDS und ein Arbeitskreis der GI.

Leiter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg
Stellvertreter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! , Fraunhofer Institut Erlangen

Die Arbeitsgruppe versteht sich als Forum zur Förderung des Austauschs von Ergebnissen und Erfahrungen aus Forschung und Anwendung der Medizinischen Bild- und Signalverarbeitung im deutschsprachigen Raum.

Ziele

  • Vernetzung der Medizinischen Bild- und Signalverarbeiter in Hochschulen, Forschungseinrichtungen und der Industrie
  • offener interdisziplinären Dialog mit den Anwendern aus der Medizin

Mittel

  • Workshop Bildverarbeitung in der Medizin (BVM), der alle einschlägigen Themen einschließlich des Technologietransfers umfasst
  • Workshop Biomedical Image and Signal Computing (BISC), im zweijährigen Rhythmus wechselnd auf der Jahrestagung der GMDS und der Jahrestagung der DGBMT
  • Kooperation mit anderen Arbeitsgruppen und Organisationen, insbesondere der GI, der DAGM, dem BVMI, der DGBMT, der IEEE, der DRG-@GIT und der CURAC
  • Mailingliste zur Verbreitung von Informationen wie Konferenzankündigungen und Stellenangeboten
  • Webseite mit aktellen Informationen über Forschungs- und Anwendungsgruppen im Bereich Medizinische Bild- und Signalverarbeitung, Stellenabgebote, Veranstaltungen, Software und vieles mehr